Zum Inhalt wechseln

Für eine erstklassige Vermittlung des fachlichen Wissens sorgen die Berufs- und Hochschulen, mit denen wir eng kooperieren. Das gibt uns die notwendige Freiheit, uns in den Praxisphasen auf den Ausbau deiner Soft-Skills zu konzentrieren. Während deiner Ausbildung bei uns bieten wir dir eine Vielzahl an Möglichkeiten, die deine Ausbildung zu einer TOP Ausbildung machen.

Betriebsunterricht

- Weil Ausbildung nicht gleich Ausbildung ist

Für eine erfolgreiche Karriere sind Sozial- und Methodenkompetenzen genau so bedeutend wie Fachwissen. Uns ist es wichtig, während der Ausbildung mit dir gemeinsam ein breites und festes Fundament an Hard- und Soft-Skills zu erarbeiten und sorgen dafür, dass nichts davon zu kurz kommt. In regelmäßigen Abständen veranstalten wir Schulungen und Seminare mit führenden Trainern ihres Fachs. Auf Dich warten Themen wie Zeit-, Projekt- oder Konfliktmanagement. Auch unsere Auszubildenden und Studenten sorgen unter sich für einen regen Austausch von Hintergrundwissen. Im Betriebsunterricht wird regelmäßig die aktuelle Konzern- und Branchensituation besprochen und diskutiert, damit du immer bestens informiert bist.

Praktikum im Autohaus

- Nah am Kunden, bereits während der Ausbildung

In Erfahrung bringen, welche Ansprüche/Bedürfnisse die eigenen Kunden haben, kann man am besten, wenn man selbst in die Rolle der Kunden schlüpft. Für die OTLG, bietet sich die einmalige Gelegenheit die Auszubildenden und Studenten während eines Praktikums in einem Autohaus Einblicke in die Strukturen und Prozesse unserer Kunden gewinnen zu lassen. Inhalt: Die Autohäuser der Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi, Seat und Skoda bilden den Kundenkreis der OTLG. Während der Ausbildung bekommt jeder die Gelgenheit, ein Praktikum zu absolvieren, um so besser in die Rolle unserer Kunden schlüpfen zu können. Die Erfahrungen helfen uns dabei, unsere Leistung konsequent gemäß den Kundenanforderungen weiterzuentwickeln.

Azubifahrten

- Gemeinsame Abenteuer stärken den Teamgeist

Teamwork ist die Grundlage für unseren Erfolg. Den Teamgeist fördern wir schon während der Ausbildung. Deshalb finden in regelmäßigen Abständen Ausflüge mit den Auszubildenden und Studenten des jeweiligen Vertriebszentrums statt. Wir versuchen dabei immer, diese in einen automotiven oder logistischen Kontext zu setzen. Das kann zum Beispiel der Besuch einer der über 100 Produktionsstätten des Volkswagen Konzerns oder eines kooperierenden Unternehmens sein. Fest steht: Bei den Ausflügen kommt der Spaß nicht zu kurz und so manche Freundschaft hat hier ihren Anfang genommen. Bisher haben wir schon zahlreiche Abenteuer gemeinsam erlebt. Das schweißt die Gruppe zusammen und ist ein Erfolgsrezept für den hervorragenden Teamgeist.

Kreis der jungen Wilden

Du willst dich von der Masse abheben? Dann zeig es uns! Denn Einsatz zahlt sich aus. Wenn du während deiner Ausbildung oder deinem Studium mit überdurchschnittlichen Leistungen auffällst, bekommst du die Möglichkeit, dich über das normale Maß hinaus weiter zu entwickeln.

Das Förderprogramm für die besten Auszubildenden


Als Wertschätzung für deine Leistung nimmst du an drei zusätzlichen Seminaren und anderen Veranstaltungen teil. Zudem hast du dadurch die Gelegenheit, standortübergreifendes Networking zu betreiben. Zusammen mit den Überfliegern der anderen Standorte erlebst du spannende Tage, die euch fachlich und persönlich einen großen Schritt nach vorne bringen. Das Gelernte kannst du im Anschluss direkt in der Praxis anwenden, indem du den anderen Auszubildenden und Studenten deines Standortes dein Wissen in einer Schulung vermittelst.
Die gesteigerte unternehmensweite Bekanntheit ist der Startschuss für deine weitere Karriere nach dem erfolgreichen Abschluss deiner Ausbildung oder deines Studiums.

Azubifit

Da die Gesundheit unserer Mitarbeiter bei uns einen hohen Stellenwert einnimmt, beginnen wir bereits während der Ausbildung das Gesundheitsbewusstsein unsere Auszubildenden zu wecken und zu stärken.

Mit dem abwechslungsreichen und aktiv aufgebauten Gesundheitsseminar „Azubifit“ bieten wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, dem Institut für Gesundheit und Management, unseren Auszubildenden eine jährliche Fortbildung an.

Fit und Gesund während der Ausbildung

Neben einem kurzen theoretischen Input werden den Auszubildenden mit praktischen Übungen und einfachen Tricks die wichtigsten Basics zu Themen wie Ergonomie, Bewegung, Ernährung, Stressmanagement und Co. vermittelt. Spaß und sozialer Austausch, sowie das Knüpfen von Kontakten dürfen dabei natürlich auch nicht zu kurz kommen. Gemeinsame Koordinationsspiele oder aktive Pausen tragen dazu bei.

Nationales Azubitreffen - bundesweit vernetzt

Die OTLG ist an sieben Standorten in Deutschland vertreten. Damit sich daraus Synergien ergeben, gilt es, den standortübergreifenden Austausch von Erfahrungswerten zu fördern. Damit unsere Auszubildenden und Studenten schon früh mit dem Aufbau eines Netzwerkes beginnen können, fand 2012 erstmals das nationale Azubitreffen im Volkswagen Werk  in Kassel statt. Gelegenheit, den eigenen Standort vorzustellen gehören seit dem im Abstand von zwei Jahren genau so dazu, wie der sogenannte Marktplatz. Hier arbeitest Du im Team an der Lösungen  aktueller Herausforderungen für die OTLG und trägst somit aktiv zu unserer Entwicklung bei. Das abendliche Get-Together ist eine super Gelegenheit, die Auszubildenden uns Studenten der anderen Standorte besser kennenzulernen.