Jeden Mitarbeiter entsprechend seinen Fähigkeiten zu fördern und zu entwickeln: Das ist das Ziel der strategischen Personalentwicklung in der OTLG. Die Basis für eine systematische und bedarfsorientierte Personalentwicklung bildet das jährliche Mitarbeitergespräch, in dem gemeinsam mit dem Vorgesetzten ein personenbezogener Entwicklungsplan erstellt wird. Weitere Bedarfserhebungen finden über Assessment Center, Beratungsgespräche sowie Potenzialanalysen statt.

Individuelle Weiterbildung für die tägliche Arbeit

Im Anschluss daran bietet der breit aufgestellte Schulungskatalog der Volkswagen OTLG für jeden Mitarbeiter die Möglichkeit, sich für seine tägliche Arbeit individuell fortzubilden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, mehr Verantwortung in Fach- oder Führungsaufgaben zu übernehmen. Hierfür werden die vorhandenen Kompetenzen je nach angestrebter Laufbahn des Mitarbeiters in verschiedenen Auswahlprogrammen erhoben.

Personalentwicklung von Ausbildung bis Management

Durch verschiedene Bausteine im Bereich der Weiterbildung sowie der Fach- und Führungskräfteentwicklung ist eine Begleitung der Mitarbeiter über die gesamte Karriere möglich. Unabhängig davon, ob Sie bereits wissen, welche Laufbahn Sie einschlagen wollen, bietet Ihnen die OTLG verschiedene Instrumente, den passenden Weg für Sie zu finden.